NLP – WIRKUNG UND NUTZEN

NLP – Wirkung und Nutzen

Diese sind so vielfältig, dass es schwer fällt, überhaupt anzusetzen.

NLP ist gelingende Kommunikation – damit ist NLP  in der Wirkung und im Nutzen schon bestens erklärt.
Kommunikation ist in unserer Zeit nicht nur das Schmiermittel im Getriebe, es ist vielmehr heute das Getriebe selbst. Von gelingenden Gesprächen hängen Ihre Beziehungen und der Erfolg im Beruflichen maßgeblich ab. Wir benötigen Flexibilität im Denken und Umgang, auch mit schwierigen Menschen und Situationen umgehen zu können.

Ihr NLP-Denkzeugkoffer
Stellen Sie sich NLP als Ihren Koffer vor, in dem Sie Denkzeuge finden, die Ihre Kommunikation und Ihr Handeln bereichern, um Ihr Leben, den Beruf und sicher auch unsere Partnerschaft einfacher und besser gelingen zu lassen. Es rüstet Sie mit Rezepten, die Ihnen helfen, Ihre  Veränderungsprozesse zu managen.

Die Lösung lauert überall
Haben Sie alle Strategien, um sich nicht auf die Palme bringen zu lassen? Können Sie andere enttäuschen, um sich selber treu zu sein? Trauen Sie sich, notwendige aber unbequeme Veränderungen einzuleiten? Können Sie sich und/oder andere so annehmen, wie sie sind? Halten Sie die Verträge, die Sie mit sich schließen, ein? Gelingt Ihre Kommunikation auch in Gesprächen mit Nadelöhrcharakter? Mal ehrlich! Ist ein Nein dabei? Dann ist NLP für Sie ein spannendes Thema.

NLP und Zufälle
Es ist sehr wahrscheinlich, dass Ihre (N)euro-(L)inguistischen Antennen schön längst aufgestellt sind. Und Ihr Unterbewusstsein Ihre Wahrnehmung ohne Ihr Wissen auf die Suche nach einer Lösung geschickt hat. Damit ist es auch kein Zufall, dass Ihnen diese Broschüre in die Hände kommt. Sind Sie vielleicht schon unbewusst auf der Suche nach Auswegen aus (P)rogrammierungen oder Konditionierungen, die Sie sich im Laufe des Lebens angeeignet haben?

Wieso Programmierung – damit Nutzen und Wirkung geschieht
Ein einfaches Beispiel? Versuchen Sie mal, Ihre Arme andersherum als normal zu verschränken. Merken Sie, wie unbeholfen wir dabei sind, unser gelerntes Musterverhalten zu verändern? Das betrifft natürlich auch die Denkstrukturen, die Sie sich angeeignet haben. Schlüsselworte wie Prüfung, Rabenmutter, Choleriker oder Versager könnten Ihnen schlechte Gefühle bereiten. Die gute Nachricht – NLP hilft!

Konditionierung
Einmal getroffene Konditionierungen, wie Flug- und Spinnenangst, Perfektionismus, Helfersyndrome oder Süßigkeitensucht können Sie ein Leben lang begleiten. Ihre Gefühls-Konditionierungen sind der Code, den Ihr Gehirn dabei nutzt, um Sie zu steuern. Wenn Sie eine Neuausrichtung wünschen, sollte es uns gelingen, diese Konditionierungen auf der Gefühlsebene umzugestalten. Diese Prozesse dürfen Sie als Musterunterbrechung oder Programmierung verstehen. Es sind Ihre Gefühle, die es zu verstehen gilt. Deshalb sagen NLPler: „Du siehst nur mit dem Herzen gut.“

Apropos Sehen
Ihr Sehen ist ein sehr individueller und von Ihnen persönlich bestimmter Vorgang. An diesem sind die Augen nur zu 10 {fa77ca7eec3d1dbf7861bb5856bd33c8706beed92e895f889b6cb7b4d6e02fc8}, das Gehirn aber zu 90 {fa77ca7eec3d1dbf7861bb5856bd33c8706beed92e895f889b6cb7b4d6e02fc8} beteiligt. Ihr Sehen ist geprägt durch Ihre Erziehung, übernommene Meinungen, Ansichten und Wertvorstellungen. Ihre so im Lauf der Zeit entstandenen Glaubensmuster bilden den Filter, durch den Sie Ihr Leben betrachten. So sehen Sie nur das, was Ihnen wichtig erscheint und Sie sehen wollen. Toll dabei ist: Im Umgang mit Zielen kann man dies positiv nutzen. Wir sagen an dieser Stelle gerne „Wenn Du es träumen kannst, kannst Du es auch erreichen.“

Wie lernen Sie NLP?
Mit dem NLP geht es wie bei fast Allem, was wir lernen möchten. Nehmen wir das Kochen. Wer es noch nie gemacht hat, ist dankbar für Rezepte, die Schritt für Schritt zeigen, mit welchen Zutaten und welchem Vorgehen das fertige Mahl entsteht. Wer das gleiche Gericht immer wieder zubereitet, braucht das Rezept bald nicht mehr. Wer jedoch wirklich kochen kann, leitet aus dem Grundrezept eigene Kreationen ab, setzt die Ingredienzen flexibel ein und bringt so ein leckeres Gericht hervor. In Ihrer Ausbildung trainieren wir Sie, die Zutaten flexibel einzusetzen und aus dem Moment heraus kreativ ein neues Menü zusammen zu stellen, das dann fernab aller Rezepturen funktioniert.

21. Juli 2018

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten für Sie nutzerfreundlicher gestalten zu können. Wenn Sie auf den "Akzeptieren" Button klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen