NLP Master (DVNLP)

MASTERLICH | ALLES AUSSER GEWÖHNLICH

NLP Master (DVNLP) – Masterlich für alle Fälle

„Ralf, ich hab mich entschlossen. Ich will das ganze NLP-Wissen erlernen – auch das der oberen neurologischen Ebenen.“ So und ähnlich werden wir angesprochen, wenn der Practitioner-Kurs absolviert wurde.

Die Master-Ausbildung ist vergleichbar mit der Meisterstufe im Handwerk und stellt die höchste Ausbildungsstufe in der NLP-Anwendung dar. In Ihrer NLP-Master-Ausbildung werden die Inhalte des NLP-Practitioner-Trainings integriert, vertieft und auf eine noch höhere Ebene gehoben. Als NLP-Practitioner wissen Sie um die logischen Ebenen nach Robert Dilts. Im Practitioner-Kurs haben Sie die NLP-Wirkung auf Ihr Verhalten und Ihre Umgebung erfahren und Sie haben auch schon weitreichende Fähigkeiten zur gelingenden Kontaktherstellung erworben.

Im NLP-Master-Training gehen wir noch einen großen Schritt weiter. Nun geht es darum, Werte zu verändern, Selbstbilder und Missionen zu gestalten. Wir nehmen uns der menschlichen Identitäten und der persönlichen Einstellungen an. Ihr Selbstbild wird eine starke Fokussierung erfahren. Sie wissen um alle Belange rund um das Thema Persönlichkeit. Es wird um Visionen und Missionen gehen. Diese inneren Aufträge eines jeden Menschen zu erkennen, wird Ihr Kompetenzschlüssel zu den Türen Ihrer Gesprächspartner.

Projektgruppen und Supervision | Ihr eigenständiges Arbeiten
Sie erhalten viel Raum zur eigenständigen Arbeit. Sie trainieren, Ihr NLP-Wissen intuitiv zu nutzen und lernen es zu verknüpfen. Sie arbeiten in Projektgruppen, in denen Sie unter obligatorischer, begleitender Supervision die Anwendung der vermittelten Inhalte festigen. Dies geschieht an fünf Abenden, zu je drei Stunden, die die Lifetrainingszeit komplettieren.

Sie wählen Ihre Masterthemen.
Die Ausbildung geschieht wieder realfallorientiert und entsprechend Ihrer Themenauswahl. Für Sie bedeutet das, dass Sie Ihre persönlichen Ziele im Trainingsverlauf umsetzen. Sie erwerben Ihr tiefes Master-Know-how, um allen Belangen im weitführenden NLP-Anwendungsprozess im professionellen Kontext gerecht zu werden.

Inhalte
🙂 M1 Menschenkenntnis und Wertearbeit
🙂 M2 Selbstwertarbeit und das Social Panorama (2 Tage mit Lucas Derks)
🙂 M3 Glaubenssatzveränderungsarbeit
🙂 M4 Coretransformation – die Kernkompetenz
🙂 M5 Systemisches Arbeiten und Teamwirkungen
🙂 M6 Reimprinting und Zukunftsgestaltung
🙂 ZF  Integration, Zertifizierung, Ausblick

Obligatorisch erhalten Sie 15 Stunden Supervision.
Die Termine dazu legen wir gemeinsam im Kurs fest.

TERMINE 2017/18 | M1 11.08.-13.08.2017 | M2 13.09.-14.09.2017 | M3 27.-29.10.2017 | M4 08.-10.12.2017
| M5 02.-04.03.2018 | M6 04.-06.05.2018 | ZF Zertifikation 23.-24.06.2018 | LEIDER AUSGEBUCHT UND IM VOLLEN GANGE

TERMINE 2018/19 | M1 17.08.-19.08.2018 | M2 12.09.-13.09.2018 | M3 02.-04.11.2018 | M4 07.-09.12.2018
| M5 15.-17.02.2019 | M6 29.-31.03.2019 | ZF Zertifikation 27.-28.04.2019

ZIEL | Sie erhalten alle Werkzeuge des NLP komplettiert. Die Ausbildung gibt Ihnen tiefe Einblicke in die Wirkungen­ der Identitätsebene. Voraussetzung für die Kursteilnahme ist eine erfolgte anerkannte Ausbildung zum Practitioner (DVNLP). Nach erfolgter Zertifizierung tragen Sie den Titel NLP-Master (DVNLP).

ZEIT | Fr.: 17:00-21:30 | Sa.: 9:30 – 18:00 Uhr | So.: 9:30 – 16:30 Uhr

Die Ausbildung ist auf sieben Module verteilt. Insgesamt werden Sie an 19 Tagen Ihr Mastertraining vollziehen. Wir schenken Ihnen mit Lucas Derks eine echte Rarität und zudem einen Tag extra, denn normalerweise verläuft die Ausbildung in nur 18 Tagen. Zusätzlich integrieren wir 15 Stunden Supervision. Diese dienen der eigenen vertiefenden Hinterfragung allen trainierten Wissens. Sie schließen Ihre Ausbildung mit der Zertifizierung zum NLP-Master (DVNLP) ab.

ORT | STEPOUT AKADEMIE | Erna-Berger-Str. 17 | 01097 Dresden

INVESTITION | 2100,00 € (Brutto inkl. Siegelung und Zertifizierung DVNLP)

Übrigens | Unsere Expertise ist Ihr finanzieller Vorteil. Wir sind ein staatlich anerkannter Bildungsträger zur Erwachsenenbildung. Als solcher bleiben unsere Kurse nach USTG §4 BB Abs. 21 von der Mehrwertsteuer befreit. Unsere Ausbildungen sind förderfähig, zum Beispiel mit dem Weiterbildungsscheck der SAB.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen